Genieß dei Buche fair!

In der fairen Woche vom 10. bis 24. September findet in der Buchener Innenstadt eine Fairtrade-Rallye statt. In verschiedenen Schaufenstern hängen Plakate, die über den Fairtrade-Gedanken, dessen Bedeutung für Kinder sowie über den Tee-, Kakao- und Mangoanbau informieren. Jedes Plakat ist mit einem Buchstaben versehen, diese ergeben zusammen ein aus 12 Buchstaben bestehendes Lösungswort. Wer das richtige Lösungswort gefunden hat, nimmt an einer Verlosung für tolle, abwechslungsreiche und faire Preise teil. Laufzettel für diese Rallye sind im Rathaus, im Weltladen, nach den Sommerferien im Burghardt-Gymnasium, sowie im Buchladen Volk und in der Bäckerei Schlär erhältlich. Die Laufzettel mit dem Lösungswort sollen bis Sonntag, 26. September in den Briefkasten am Rathaus eingeworfen werden. Die Gewinner werden telefonisch informiert.

Außerdem nimmt die Fairtrade Stadt Buchen am Mittwoch, 15. September am Wochenmarkt in Buchen teil. An einem Informationsstand wird der Leitgedanke der Fairen Woche 2021 #fairhandeln und #fairundregional aufgegriffen. Es gibt hier vielfältige Informationen rund um den fairen Handel. Es kann beispielsweise einfach mal probiert werden wie gut faire Schokolade schmeckt.

Mittwoch | 15.9. | Wochenmarkt Buchen Wimpinaplatz

10. – 24.9. | Buchener Innenstadt

Veranstalter: Stadt Buchen / Weltladen Buchen / Burghardt-Gymnasium Buchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.