Als Fairtrade-School setzen wir uns dafür ein, dass an unserer Schule der Faire Handel gefördert
wird, z.B. durch den eineweltladen oder die schuleigene Kleiderfirma KEAFEA.
Halte anlässlich der Fairen Woche Deine Deine Forderung für eine nachhaltige, gerechte Politik
und die Förderung des fairen Handels auf einem Wimpel in unserem eineweltladen am Johann-
Sebastian-Bach-Gymnasium fest. Die Girlande mit den gesammelten Forderungen wird nach
der Wahl neu gewählten Bundestagsmitgliedern aus unserem Wahlkreis überreicht.
Veranstalter: Eineweltladen am Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.