Fairtrade-Town Heidelberg

Heidelberg wurde am 22.6.2010 Fairtrade-Town. Sie war somit die 20. Fairtrade-Town in Baden Württemberg.

Viele verschiedene Akteure in Heidelberg engagieren sich für fairen Handel. Jährlich zur fairen Woche bieten sie ein gemeinsames Programm an.

Anlässlich der Bewerbung um die Auszeichnung Fairtrade-Town bildete sich Anfang 2010 eine Fairtrade-Steuerungsgruppe, die zunächst aus dem Agenda-Büro, dem Weltladen-Altstadt und dem Eine-Welt-Zentrum bestand. Um im Mai 2011 eine Bewerbung zur Hauptstadt des Fairen Handels zusammenzustellen, die das breite Spektrum des Heidelberger Engagements widerspiegelt, wurden viele weitere Institutionen eingeladen, der Steuergruppe beizutreten. Zu ihnen gehören:

Mit dem gemeinsamen Ziel, den Fairen Handel ins öffentliche Bewusstsein zu rücken und den Konsum von Fairtrade-Produkten zu fördern, treffen sich die Mitglieder der Steuerungsgruppe in regelmäßigen Abständen. Bei Sitzungen werden Informationen und Erfahrungen ausgetauscht und gemeinsame Aktionen geplant, die unter anderem im Rahmen der Fairen Woche durchgeführt werden.

Kontakte

Steuerungsgruppe:
Manfred Helfert
Willy-Brandt-Platz 5
69115 Heidelberg
Tel.: 06221 6527550
info@eine-welt-zentrum.de

Kommune:
Laila Gao
Kornmarkt 1
69117 Heidelberg
Tel.: 06221 5818291
laila.gao@heidelberg.de